Sie sind hier: News

News

03.04. Ganz Mainz tanzt

04. März 2011

Bewegen, Berühren, Begeistern 
Urban Dance Festival in der Mainzer City

vom 18. Februar 2011

Am 03.04.2011 veranstaltet die Werbegemeinschaft Mainz e. V. im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags ein Urban Dance Festival in der Mainzer Innenstadt. Ideengeber und Organisator dieses Events ist die Verlagsgruppe Rhein Main, in der unter anderem die Allgemeine Zeitung erscheint. „Nach dem großen Erfolg unserer beiden Aktionen im vergangenen Jahr freuen wir uns, dass wir unsere Urban Event-Reihe fortsetzen können. Wir haben wieder ein attraktives Event kreiert und hoffen auf diese Weise für den besonderen Einkaufsspaß in Mainz zu sorgen und den Einzelhandel damit zu unterstützen“, erklärt Bernd Koslowski, Mitglied der Geschäftsleitung der Verlagsgruppe Rhein Main.

 

Ab 13.30 Uhr wird in den Mainzer Straßen das Tanzbein geschwungen. Etwa 15 Minuten lang werden die Mini-Shows an den in der gesamten Innenstadt verteilten Standorten dauern – dann ziehen die Tänzer zu ihrer nächsten Station weiter. Sie werden von Betreuern begleitet, die ihnen beim Auf- und Abbau unter die Arme greifen. Die Zuschauer können beim Urban Dance Festival entscheiden, ob sie mit den Formationen weiterziehen oder lieber an einem Spielort verweilen möchten. Sie haben auch die Möglichkeit, sich mit den Tänzern auszutauschen sowie ein paar neue Schritte zu erlernen.

 

Die Tanzacts sind vielseitig – sie reichen von der One-Man-Show bis hin zur 20-köpfigen Formation. Auch die Stilrichtungen lassen keine Wünsche offen: Latin, Hip Hop, Jazzdance, Walzer, Folklore, Breakdance, Rock‘n‘Roll oder Jump Dance sind beim Festival willkommen.
Unsere Star Generation ist natürlich auch dabei und wird dafür sorgen, dass in ganz Mainz das Tanzbein geschwungen wird.